Pellets: die komfortabelste und umweltschonendste Art, preiswert zu heizen und das mit Brennstoff aus der heimischen Forstwirtschaft. Verarbeitet werden meist Hobel und Sägespäne aus der Holzverarbeitung.

Das trockene, naturbelassene Holz wird unter hohem Druck ohne chemische Zusätze zu zylindrischen Stücken gepresst, die bei einer Länge von 1 - 3 cm einen Durchmesser von 6 - 8 mm haben.

  

Die Vorteile für die Umwelt:

Die Nutzung von Brennholz unterstützt indirekt das Wachstum des Waldes und ist so gesehen ein Beitrag zum Umweltschutz.

Für ein gesundes Wachstum müssen Wälder regelmäßig durchforstet werden. Das dabei gesammelte Holz bildet zusammen mit dem Bruchholz, das durch Schneelast oder Stürme anfällt, unser Heizmaterial.

Beim Verbrennen von Holz wird nur so viel Kohlendioxid frei, wie der Baum während seines Wachstums der Atmosphäre entzogen hat. Und bei der Holzverfeuerung entsteht nur die Menge Kohlendioxid, die beim Verrotten des Holzes im Wald ohnehin freigesetzt werden würde. Im Gegensatz dazu belasten Brennstoffe wie Öl, Gas oder Kohle die Atmosphäre mit zusätzlichem Kohlendioxid.

Und die Asche lässt sich als umweltfreundlicher Dünger im Garten verwenden.

Der Energieaufwand für die Herstellung der Pellets aus Restholz liegt mit rund 3% des Energiegehalts deutlich unter dem Energieaufwand, der für die Bereitstellung von Erdgas oder Heizöl erforderlich ist.

Pellets werden in Ihrer Nähe hergestellt und erhöhen dadurch auch die Umweltverträglichkeit durch kurze Transportwege.

 

  

Die Vorteile für Sie:

Alle Emissionen halten sich bei Pellets-Heizkesseln in engen Grenzen und bleiben deutlich unter den Forderungen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes.

2 kg Pellets entsprechen etwa 1 l Heizöl .
1 m³ Pellets haben ein Gewicht von 650 kg.
Bei einem ungefähren Preis von 200,- € / Tonne (bei Abnahme loser Pellets aus dem Tankwagen) entspricht dies einem Heizölpreis von ca. 0,45 €/l

Wer sich für die Technologie der Holzpelletheizung entscheidet, kann einen Zuschuss vom Bundesamt für Wirtschaft beantragen.

Die Pellets werden je nach Abnahmemenge in Säcken verschiedener Größe oder im Pellet-Tankwagen angeliefert.

Die Lagerung der Pellets ist eine saubere Sache - es sind keine besonders gesicherten Räume notwendig, keine Tanks im Garten, ob über oder unter der Erde.

Pelletöfen werden u.a. auch in Form von Kaminöfen angeboten, die - z.b. im Wohnzimmer aufgestellt - für Gemütlichkeit sorgen.  

  

Unser Partner bieten auf ihren Internetseiten umfassende Informationen über ihre Produkte an. Dort finden sie das Angebot, aus dem wir für Sie und mit Ihnen die optimale Lösung  für Ihre Hauswärme zusammenstellen. Ein Klick auf das Logo führt Sie direkt zu der entsprechenden Internetseite.

GUNTAMATIC Heiztechnik GmbH

Bruck 7, 4722 Peuerbach, Austria

T +43(0)7276 / 2441-0

F +43(0)7276 / 3031

mailto: info@guntamatic.com

www.guntamatic.com

 

Zurück